Warum binden Presseportale Hyperlinks zu fremden Inhalte in den Online-Pressemitteilungen ein?

Kostenlose Presseportale finanzieren sich durch Werbung. Neben Bannern und Google AdWords ist die Verlinkung von Keywords auf kommerzielle Inhalte eine weitere Form der Internetwerbung. Dabei lassen sich die kommerziell verlinkten Keywords aufgrund einer anderen Farbgebung deutlich von den eigenen Hyperlinks unterscheiden. Fährt der Nutzer mit seinem Mauszeiger über das entsprechende Keyword öffnet sich außerdem ein kleines Fenster, das kontextabhängig ein entsprechendes Produkt präsentiert. Einige wenige Presseportale nutzen diese Form der Internetwerbung, um die Pflege ihrer Website finanzieren zu können.

Online-PR allgemein

Pressemitteilung schreiben

Textoptimierung mit Keywords

Textoptimierung mit Hyperlink und Ankertext

Pressemitteilungen veröffentlichen

Kostenlose Presseportale

Veranstaltungen bewerben

Social Media

Bilder und Videos

Dokumente verteilen

Glossar

Branchen-PR

ADENION