Wie sieht die Struktur einer optimalen Online-Pressemitteilung aus?

Formulieren Sie eine Headline mit einem interessanten Aufhänger, die emotional aufgeladen ist und aus maximal 63 Zeichen besteht. In ihrer Subline (Untertitel) können Sie dagegen näher auf die inhaltlichen Fakten Ihrer Online-Pressemitteilung eingehen. Der Leadtext sollte aus maximal 2 – 3 Sätzen bestehen und präzise die Quintessenz des Beitrages wiedergeben.

Mit 3 – 5 Sinnabschnitten erzeugen Sie wertvolle Orientierungspunkte in Ihrem Haupttext und machen aus einem schwer lesbaren Textblock viele informative Text-Häppchen. Ergänzen Sie Ihre Abschnitte zusätzlich mit thematisch relevanten Zwischenüberschriften, um kurz den Kern des nächsten Absatzes zu erläutern. Außerdem gefällt es Ihren Lesern, wenn sie auf einen Blick die wichtigsten Informationen erfassen und verarbeiten können.

Geben Sie in Ihrem Abbinder valide Kontaktinformationen an, unter die Sie potenzielle Kunden erreichen können. Formulieren Sie zusätzlich eine ausführliche Firmenbeschreibung , um den Urheber der Online-Pressemitteilung deutlich hervorzuheben.


Online-PR allgemein

Pressemitteilung schreiben

Textoptimierung mit Keywords

Textoptimierung mit Hyperlink und Ankertext

Pressemitteilungen veröffentlichen

Kostenlose Presseportale

Veranstaltungen bewerben

Social Media

Bilder und Videos

Dokumente verteilen

Glossar

Branchen-PR

ADENION